1 Minute Lesezeit (78 Wörter)

Neue Mietrichtwerte in Österreich seit 1.4.2019

Mietrichtwert Anhebung


Was bereits vorhersehbar war, wurde jetzt mittels Bundesgesetzblatt bekannt gemacht: Die Mietrichtwerte werden mit 1.4.2019 in Österreich wieder angehoben. Dies betrifft alle Mieter, die in Altbauten wohnen - somit circa 300.000 Wohnungen in Österreich. Die letzte Erhöhung fand im April 2017 statt, nun ist es wieder soweit.

Die neuen Mietrichtwerte nach Bundesland:

  • Bugendland: 5,30€ (+4,13%)
  • Wien: 5,81€ (+4,12%)
  • Niederösterreich: 5,96€ (+4,20%)
  • Oberösterreich: 6,29€ (+3,97%)
  • Kärnten: 6,80€ (+4,13%)
  • Tirol: 7,09€ (+4,11%)
  • Steiermark: 8,02€ (+4,16%)
  • Salzburg: 8,03€ (+4,15%)
  • Vorarlberg: 8,92€ (+4,08%)


4
Bestellerprinzip in Österreich - Wer bestellt, zah...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 16. Oktober 2019