1. Ferdl
  2. Immobilien Forum
  3. Dienstag, 09. März 2021
  4.  Abonnieren via E-Mail
Hallo zusammen, in unserer vermieteten Wohnung ist letzte Woche die Gastherme endgültig ausgefallen.

Abgesehen von seinem Alter (Baujahr 1989) möchte ich diese gegen eine neue austauschen. Zwei Angebote habe ich bekommen: Mit 400€ Montagepreis kommt das erste Gerät auf insgesamt 5000 EUR.

Das andere Angebot sieht doch anderes aus: das Gerät wird vom einem Online-Shop zu einem Preis von 3100€ geliefert und mit einem Montagepreis von 1900€ kommt das wieder auf 5000 EUR. Meine Frage:

Nachdem die Montagekosten so unterschiedlich sind: Wo liegt der realistische Montagepreis für so eine Aufgabe?
Antworten (2)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Die Frage ist: Wieviel Anpassungsarbeiten sind noch notwendig? Je nachdem kann eine Arbeitszeit von 1 h normal sein, aber auch 1 ganzer Arbeitstag + Material.
Vergleich die Angebote genau. Sind das Komplettangebote oder musst du mit zusätzlichen Kosten und/oder extra Materialkosten rechnen.
  1. vor über einem Monat
  2. Immobilien Forum
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Die erste Firma hat die Arbeitszeit geschätzt angegeben, inklusive Materialkosten. Die zweite Firma hat nur einen Montage-Pauschalpreis angeboten.
  1. vor über einem Monat
  2. Immobilien Forum
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.
Ferdl
Deine Antwort
Du kannst Umfragen zu Deinem Beitrag hinzufügen.
Bewertungs-Optionen
Logo Wirtschaftsagentur

Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien.
Ein Fonds der Stadt Wien.