1. Michael
  2. Immobilien Forum
  3. Mittwoch, 22. Juli 2020
  4.  Abonnieren via E-Mail
Hallo!
Wie ist denn zu verfahren bzw. welche Möglichkeiten habe ich als Vermieter, wenn die Mietzahlung aus finanziellen Gründen der Mieterin nicht erfolgt?
Die Mieterin meinte, ich soll den Betrag zunächst von der Kaution zu nehmen, um so meine laufende Kosten, die durch das Mietobjekt anfallen, zu decken.
In der Vergangenheit haben sich ihre Mietzahlungen schon desöfteren verspätetet. Entweder später im gleichen Monat oder die Miete wurde im Folgemonat doppelt überwiesen für den offenen und den Monat davor.
Vielen Dank für die Hilfe und liebe Grüße
Michael
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Michael,
auf die Kaution darf im laufenden Mietverhältnis eigentlich nicht zugegriffen werden. Der korrekte Weg wäre, die Mieterin abzumahnen wegen verspäteten Mietzahlungen und dann für den Wiederholungsfall die Kündigung in Aussicht stellen. lG
  1. vor über einem Monat
  2. Immobilien Forum
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.
Alexander
Deine Antwort
Du kannst Umfragen zu Deinem Beitrag hinzufügen.
Bewertungs-Optionen
Logo Wirtschaftsagentur

Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien.
Ein Fonds der Stadt Wien.