Feuermauer

Term Main definition
Feuermauer

Eine Mauer des Gebäudes, die über keine Öffnungen verfügt und gegen die Nachbarliegenschaft gerichtet ist. Soll im Falle eines Brandes das Übergreifen der Flammen auf das Nachbargebäude verhindern.

Innerhalb eines Gebäudes trennen Brandmauern das Gebäude in einzelne Brandabschnitte.

Synonyms: Brandmauer
Logo Wirtschaftsagentur

Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien.
Ein Fonds der Stadt Wien.